Gut vermietetes, modernisiertes Haus mit Garten mitten in der Stadt

Art
Kauf
Nutzung
Anlage

Objektbeschreibung

Das im Jahr 2008 umfangreich renovierte Einfamilienhaus steht in bester Zentrumslage von Syke. Im Erdgeschoss befinden sich ein großzügiges Wohn-/Esszimmer, die Küche und ein Bad. Das Dachgeschoss verfügt über zwei Schlafzimmer, ein Bad sowie ein weiteres kleines Zimmer, das sich als Büroplatz eignet. Hinterm Haus gibt es einen schönen Garten, der zum größten Teil als Rasenfläche angelegt ist. Außerdem sind hier ein Terrassenplatz sowie ein großes Gartenhaus für Gartengeräte und Fahrräder vorhanden. Das Haus ist teilweise unterkellert.
Der bestehende Mietvertrag läuft bis Juli 2020. Einer Weitervermietung mit einer Rendite von rund 4,5 steht nichts im Wege, ebenso bietet sich das Häuschen auch zum Selbstbewohnen an.

Ausstattung

- Baujahr 1920, zuletzt aufwendig modernisiert in 2008
- Massivbauweise mit Verblendmauerwerk bzw. 2008 zusätzlich gedämmten Putzfassaden
- isolierverglaste Holz- bzw. Kunststofffenster mit Außenrollläden
- je ein Bad mit Dusche, WC, Waschbecken und Fenster im Erd- und Dachgeschoss
- Gas-Zentralheizung mit Brennwerttechnik (Wolf, 2016)
- Garage
- Waschmaschinenanschluss im Bad im Erdgeschoss
- Terrassenplatz im Garten
- Balkon am Schlafzimmer

Hinweis: Für die Anwohnerstraße ist eine Erneuerung mit Kostenbeteiligung der Eigentümer geplant.

Lage

Das Grundstück liegt mitten in der Syker Stadt und sorgt für kurze Wege zum Einkaufen, zum Bahnhof und in die Hauptstraße, die Sykes Fußgängerzone ist. Das ist ideal und auch bequem, da viele Besorgungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigt werden können. Die Bundesstraße erreicht man ohne viel Verkehr über die Umgehungsstraße, in die die Gesseler Straße mündet.

Energieangaben

Energiekennwert
299,5 kWh/(m²*a)
Energiepasstyp
VERBRAUCH
Primärer Energieträger
Gas
Ausstelldatum
17.04.2014
Baujahr
1920

Fragen zum Objekt & Exposé

Sie haben Fragen zum Objekt? Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über das folgende Kontaktformular.

Wenn Sie das Exposé zum Herunterladen erhalten wollen, setzen Sie einfach einen Haken bei „Exposé anfordern“, füllen Sie die erforderlichen Kontaktdaten aus und klicken Sie auf „Senden“. Es wird Ihnen anschließend auf dieser Seite der Download-Link angezeigt.

Diese Felder müssen ausgefüllt werden.